1. 2

Link zu den Fotos: http://www.moonviews.com

  1.  

  2. 1

    Die Bilder wurden 1966 von unbemannten Mondsonden gemacht um einen optimalen Landeplatz für die Apollo Mission zu finden. Die Bilder sind sind exterem hochauflösend und könnten auf bis zu 12x16 Meter vergößert werden.

    Der Öffentlichkeit wurden aber veränderte und stark verpixelte Bilder präsentiert, damit man nicht sieht wie hochauflösend die Überwachungssatelliten der USA sind. Guckt euch echt mal die Auflösung auf moonviews an und zum Vergleich das Bild in der Story Quelle.